Go to Top

Parklane berät Ad-Tech-Unternehmen esome bei seinem Verkauf an die ProSiebenSat.1 Media SE

Parklane gibt seinen neuen Deal im Bereich Onlinemarketing bekannt. Die ProSiebenSat.1 Media SE erwarb das schnell wachsende Unternehmen esome advertising technologies. Parklane fungierte als exklusiver Finanzberater für esome und seine Aktionäre. Die Transaktion unterstreicht die führende Position Parklanes als Berater im Bereich Technologie und Onlinemarketing und stellt seine Fähigkeit, Wachstumsunternehmen mit dem richtigen Käufer zu verbinden, erneut unter Beweis.

Die ProSiebenSat.1 Media SE übernimmt die Mehrheit an esome adverstising technologies, dem führenden Social-Advertising-Anbieter in der DACH-Region.

Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg vereint für Werbetreibende die Technologie und das Management von Social-Media-Kampagnen in allen sozialen Netzwerken, insbesondere Facebook. Die Technologie soll in Zukunft auch zur KPI-basierten Optimierung von Display, Video und später auch für Addressable TV genutzt werden. Das Unternehmen ergänzt das Portfolio der AdTech-Beteiligungen, die ProSiebenSat.1 in der Advertising Platform Solutions bündelt. Der Erwerb von esome steht unter Vorbehalt der Genehmigung durch die zuständigen Kartellbehörden.

esome vereint proprietäre Technologie und ganzheitliche Kundenbetreuung unter einem Dach. Auf Basis von KPIs optimiert esome Kampagnen in sozialen Netzwerken, um die Werbeaktivitäten der Kunden möglichst erfolgreich und effizient umzusetzen. Über 200 nationale und internationale Unternehmen, darunter rund die Hälfte der DAX-Unternehmen, setzen bereits auf die Expertise von esome.

Christof Wahl, Digitalvorstand und COO ProSiebenSat.1 Media SE: „Mit der Mehrheit an esome stärken wir erneut unsere Aufstellung im AdTech-Bereich und erweitern unsere Expertise um KPI-basierte Produkte im attraktiven Social-Advertising-Markt. Mit Hilfe der Technologie von esome werden künftig auch performance-orientierte und damit noch wirksamere Addressable-TV-Kampagnen möglich.“

Hansjörg Blase, gemeinsam mit Christoph Brust, Falk Bielesch und Manuel König, Gründer von esome advertising technologies: „Wir freuen uns mit der ProSiebenSat.1 Gruppe einen starken Partner an unserer Seite zu haben, um unser Geschäftsmodell konsequent weiter entwickeln zu können. Durch die Kombination unserer Optimierungstechnologie und einem erfahrenen Team werden wir zukünftig nicht nur in den sozialen Netzwerke Inventare werbewirksam aussteuern, sondern unseren Kunden umfangreiche Werbelösungen anbieten können.“

Über Parklane Capital

Parklane Capital ist eine unabhängige M&A- und Corporate-Finance-Boutique für Wachstumsunternehmen aus den Bereichen Technologie, Internet und Medien. Parklane Capital hat Kunden bei über 100 Transaktionen erfolgreich beraten, unter anderem mit internationalen Kunden wie eBay, Time Warner, Experian, DMGT und Mitsui.

Die Partner von Parklane Capital haben bereits zahlreiche erfolgreiche Unternehmen gegründet und aufgebaut. Basierend auf mehr als 15 Jahren Erfahrung im Technologiesektor versteht das Team die Geschäftsmodelle der Kunden sowie deren strategische und operative Anforderungen.

Zu den bisherigen Transaktionen im Bereich Onlinemarketing und Ad-Tech zählen der Verkauf von AKM3 an Publicis, der Zusammenschluss von Performance Media und PIA mit Equistone, die Privatplatzierung von Sovendus an Bregal und die Übernahme von nugg.ad durch Zalando, die Übernahme von Adnologies durch Tradedoubler, die Übernahme von United MailSolutions durch Experian, die Fusion von SUMO zu UDG mit Unterstützung von EQT, der Verkauf von metrigo an Zalando, der Verkauf von emediate an Cxense und der Verkauf von uniquedigital an Syzygy.


Dieser Artikel ist ursprünglich auf ProSiebenSat1.com erschienen.